Dieses Blog ist NOFOLLOW-frei!


Blind Search: Suchmaschinen Vergleich

Blind Search ist ein Relevanztest des Microsoft Mitarbeiters Michael Kordahi für die Suchmaschinen Bing, Google und Yahoo!. Dabei werden die Suchergebnisse aller 3 Suchmaschinen neutral nebeneinander aufgelistet. Hat man sich für das aus seiner Sicht beste Ergebnis entschieden und gevotet, werden die Suchmaschinen, welche die Ergebnisse erzeugt haben angezeigt.

blind-search

Interessant sind dabei die Ergebnisse:

[table "3" not found /]

Ab dann haben sich die Ergebnisse des Votings innerhalb kürzester Zeit auf die folgenden Werte geändert: 31%, Bing: 24%, Yahoo: 45% bei 40,739 Stimmen, woraufhin die Ergebnisse wegen Verdacht auf Manipulierung erst einmal aus dem Netz genommen wurden.

Some douche is gaming the system, I’ve removed the ability to see the results until I sort this out. Meanwhile you can still have fun playing with blind search. Feel free to blame the douche for ruining it for everybody. Meanwhile, I wouldn’t take this a scientific whats-e-ma-jing, it’s just a bit of observational fun.

wpSEO optimiert Blogs fr Suchmaschinen - automatisch und effizient.

Kommentare

ein Kommentar zu “Blind Search: Suchmaschinen Vergleich”

Trackbacks

  1. Blind Search: Ergebnisse | Ergebnisse, Google, Bing, Yahoo, Kordahi, Michael, Relevanztests, Blindsearch, Insgesamt, Aktuell | kernreaktor




Host Europe Webhosting - WebPack 2.0 - ab  0,99*